Ambulante Therapie / EAP

Ambulante Therapie / EAP

Warum zu uns?

Neben der stationären Behandlung bietet die Müritz Klinik auch die Möglichkeit der ambulanten Behandlung an. Hier finden Sie alles unter einem Dach! Nur ein Standort in dem wir das breite Spektrum verschiedener Therapien anbieten. Egal ob Sie eine Physiotherapie, physikalische Therapie, Ergotherapie, Massage oder medizinisches Training benötigen. Bei uns finden Sie alles vor.

Als Alleinstellungsmerkmal bieten wir Elektrotherapie bei Inkontinenz, Pelvictrainer (Beckenboden Trainer), SRT (Stochastische Resonanztherapie), medizinische Trainingstherapie (MTT), eine Kletterwand und einen 4FCircle Bewegungsparcours mit Geräten für Gleichgewicht, Koordination, Kraft und Ausdauer.

Im Herbst wird ein Kur- und Heilwald zur Förderung der Gesundheit folgen.

Leistungsspektrum:

als verordnetes Heilmittel (Rezept) von Krankenkassen, Privatpatienten und BG-Unfällen:

  • KG
  • Manuelle Therapie
  • PNF
  • Bobath
  • KG-Gerät
  • KG im Wasser
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Massagen
  • Wärme-/ Kältetherapien
  • Elektrotherapien
  • Zellenbäder
  • Beckenbodengymnastik
  • Ergotherapie
  • Osteopathie
  • D1-Verordnung

Eine ambulante Behandlung erfolgt in der Regel durch eine Verordnung Ihres niedergelassenen Haus- oder Facharztes. Dieser stellt Ihnen eine (Heilmittel)Verordnung („Rezept“) aus, welche Sie bitte mitbringen. Außerdem ist die Müritz Klinik eine EAP Einrichtung sowie eine Nachsorgeeinrichtung für Nachsorgeprogramme der deutschen Rentenversicherung (DRV).
Die EAP (Erweiterte Ambulante Physiotherapie) kann bei Versicherten

  • Der Bundeswehr
  • Der Berufsgenossenschaften
  • Und der privaten Krankenkassen

verordnet werden.

Folgende DRV-Nachsorgeprogramme können bei uns in Anspruch genommen werden:

  • IRENA (Intensivierte Rehabilitationsnachsorge)
  • T-Rena (Trainingstherapeutische Rehabilitationsnachsorge)
  • Psy-Rena (Psychosomatische Rehabilitationsnachsorge)

Prävention

Im Bereich der Prävention bieten wir den Kurs „Aquafitness“ an. Die Anleitung erfolgt durch speziell ausgebildete Trainer. Gesundheitsfördernde Maßnahmen – Präventionskurse werden je nach (gesetzlicher) Krankenkasse bis zu 80% bezuschusst (§20 Sozialgesetzbuch V).

Voraussetzung: Sie müssen an 80% der insgesamt zehn Kurseinheiten teilgenommen haben und die Teilnahmebestätigung, die sie am Kursende von uns erhalten, bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Ihre Ansprechpartner für die Aufnahme und Therapieplanung erreichen Sie unter:
Tel.: +49 3991 740380 oder Tel.: +49 3991 740385

Nicht vergessen!
Idealerweise tragen Sie bequeme, sportliche Kleidung und bringen ein großes Badetuch mit. Denken Sie bitte an die Verordnung Ihres Arztes. Zusätzlich zum umfangreichen Leistungsangebot bieten wir Ihnen auch medizinisch therapeutische Leistungen und Wellnessbehandlungen an.

Diese Angebote können auch gern als Gutschein erworben werden um anderen Menschen eine Freude zu bereiten. Zusätzliche Rehabilitationssportangebote / sportliche Angebote finden Sie auch auf der offiziellen Homepage des Turn- und Sportverein Müritz Klinik e.V., Deutschlands erstem Sportverein der in Kooperation mit einer Rehabilitationsklinik gegründet wurde.